Cad.de Logo
 
leer
Altair CAD.de-Mitteilung vom 17.8.2022
leer
 
leer
Altair wird offizieller Ausrüster für das Luna Rossa Prada Pirelli Team bei seiner Herausforderung im 37. America’s Cup
leer
 

Vereinbarung erweitert die seit 2019 bestehende Zusammenarbeit der Unternehmen um Simulationstechnologie und Dienstleistungen

TROY, Mich., 16. August 2022 – Altair (Nasdaq: ALTR), ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Computational Science und Künstliche Intelligenz (KI), ist für den 37. America's Cup erneut offizieller Ausrüster des Luna Rossa Prada Pirelli Teams. Im Rahmen dieser Vereinbarung wird Altair das Luna Rossa Prada Pirelli Team mit Simulationstechnologie in Verbindung mit technischer Beratung und anderen Dienstleistungen ausstatten, mit denen die Leistung des Bootes maximiert werden kann.

„Altair ist stolz darauf, seine Kunden und Partner zu unterstützen. Wir sind überzeugt, dass unsere Technologie dem Luna Rossa Prada Pirelli Team bei der Verbesserung seiner Designs, Arbeitsabläufe und der Leistung des Bootes unter realen Einsatzbedingungen einen deutlichen Schub verleiht", sagte Brett Chouinard, Chief Product and Strategy Officer bei Altair. „Es ist spannend, zu beobachten, wie unsere hochentwickelte Software in Kombination mit den einzigartigen Erkenntnissen aus Simulationsdaten das Design dieses Weltklasse-Bootes unterstützt und verbessert.“

Das Luna Rossa Prada Pirelli Team nutzt eine Vielzahl von Altairs Simulationswerkzeugen – darunter Altair OptiStruct, HyperWorks, AcuSolve, Radioss, Compose und HyperStudy – um den Großteil seiner Kohlefaserkomponenten zu entwickeln und die Leistung des Bootes zu maximieren. Zusätzlich nutzt das Team die Altair Werkzeuge, um strukturrelevante Aspekte der Fluid-Struktur-Interaktion (FSI) zu untersuchen. Diese Werkzeuge geben dem Luna Rossa Prada Pirelli Team einen einzigartigen Einblick, wie verschiedene Strukturen und Komponenten unter dynamischen Segelbedingungen reagieren werden.

Im Rahmen dieser jüngsten Zusammenarbeit setzt das Luna Rossa Prada Pirelli Team Altair Experten vor Ort ein, um die Erkenntnisse aus den Simulationsdaten besser zu verstehen, zu verarbeiten und den Erkenntnisgewinn zu maximieren. Durch den persönlichen Kontakt zu den Altair Experten kann das Team das Potenzial der Simulationstools besser ausschöpfen und die Daten aus den Simulationsläufen und Berechnungen besser nutzen.

Um sicherzustellen, dass das Luna Rossa Prada Pirelli Team über alle notwendigen Möglichkeiten verfügt, um seine Arbeitsabläufe und die Leistung des Bootes zu maximieren, hat das Altair Team ausgewählte Funktionen in der Version des Simulation 2022 Software Updates angepasst, um den Bedürfnissen und Arbeitsabläufen des Teams besser gerecht zu werden.

„In einem Wettbewerb, in dem kleinste Details ausschlaggebend sein können und Verbesserungen erstklassige Werkzeuge und technisches Know-how erfordern, ist es von unschätzbarem Wert, einen Partner wie Altair an unserer Seite zu haben“, sagte Alessandro Franceschetti, Head of Structural Engineering, Luna Rossa Prada Pirelli Team. „Die Ergebnisse, die wir durch die Altair Simulationslösungen erhalten, bieten uns die beste Ausgewogenheit von Geschwindigkeit und Genauigkeit. So müssen wir das eine nicht für das andere opfern. Die Experten von Altair an der Seite unseres Teams zu haben, ist für uns ein großer Schritt nach vorne. Wir sind sehr gespannt darauf, was die Zukunft für das Team mit Unterstützung der Altair Technologie und der Mitarbeiter bereithält.“

Alessandro Franceschetti wird auf der Veranstaltung Altair Future.Industry am 4. Oktober als Hauptredner auftreten und über die Zusammenarbeit zwischen Luna Rossa und Altair sprechen. Für die Teilnahme an der Future.Industry registrieren Sie sich unter https://events.altair.com/future-industry.






Über Altair (Nasdaq: ALTR)
Altair ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Computational Science und Künstliche Intelligenz (KI), das Software- und Cloud-Lösungen für die Bereiche Simulation, High-Performance Computing (HPC), Data Analytics und KI anbietet. Altair ermöglicht es Organisationen aus verschiedensten Industriezweigen, in einer vernetzten Welt konkurrenzfähiger zu werden und dabei gleichzeitig eine nachhaltigere Zukunft zu gestalten. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.altair.de

EMEA Agenturkontakt:                                                                                                         
Blue Gecko Marketing
Anja Habermann                                                                                                    
Blue Gecko Marketing GmbH                                                                        
Tel.: +49 6421 9684351                                                                                                     
habermann@bluegecko-marketing.de                                       

Firmenkontakt Altair EMEA:
Evelyn Gebhardt
Altair Engineering GmbH
Tel.: +49 7031 6208 0
gebhardt@altair.de

 
17.8.2022 von Altair (Clicks: 65) -> Pressefach 2022