Cad.de Logo
 
leer
Dassault Systemes Deutschland GmbH CAD.de-Mitteilung vom 11.3.2021
leer
 
leer
Dassault Systèmes und „The Inventor“ laden zur „3D Design Challenge“ zu Ehren von Leonardo da Vinci
leer
 

Zur Feier von Leonardo da Vinci, dessen Erfindergeist die Welt seit Jahrhunderten begeistert, unterstützt das 3DEXPERIENCE Lab von Dassault Systèmes gemeinsam mit den Machern von „The Inventor“ – einem neuen Animationsfilm über da Vinci des Oscar-nominierten Autors Jim Capobianco – sowie dem Filmstudio Foliascope und dem Museum Château du Clos Lucé - Parc Leonardo da Vinci die neueste „3D Design Challenge“, um Leonardo da Vincis Zeichnungen zum Leben zu erwecken.

Die Challenge lädt Interessierte dazu ein, ihre 3D-Kenntnisse unter Beweis zu stellen, indem sie eine Erfindung aus dem Skizzenbuch von da Vinci mithilfe der digitalen 3D-Anwendungen von Dassault Systèmes virtuell rekonstruieren. Diese Anwendungen machen die Konstruktion und das Engineering wegweisender industrieller Innovationen seit 40 Jahren möglich.

Die fünf Gewinner der Challenge werden anschließend daran bestimmt, in wie weit das 3D-Modell der Originalzeichnung gleicht, wie gut das Modell die von Leonardo da Vinci in seiner Skizze beabsichtigten Bewegungen umsetzt und wie einfach sich das Modell im 3D-Druckverfahren herstellen lässt. Jedem Gewinner wird eine 3D-gedruckte Version seines Modells ausgehändigt. Zudem erhält er für ein Jahr Zugang zur Anwendung xDesign von Dassault Systèmes.

Die prämierten Modelle werden zudem im Stop-Motion-Animationsfilm „The Inventor“ zu sehen sein. Der Film porträtiert das Leben Leonardo da Vincis in einer humorvollen und einfallsreichen Geschichte für die ganze Familie, gesprochen von Stephen Fry als Leonardo, Daisy Ridley als Prinzessin Marguerite de Navarre und Marion Cotillard als Louise de Savoy.

Die „3D Design Challenge“ findet vom 12. Februar bis 15. April 2021 ausschließlich online in der
Open Codex Community statt. Seit 2012 bringt diese Community Konstrukteure, Techniker, Hersteller, Enthusiasten, Studierende, Lehrende und viele weitere Menschen zusammen, die sich von der Vergangenheit inspirieren lassen und die virtuelle Welt dazu nutzen wollen, Erfindergeist und Innovationen im Rahmen internationaler Wettbewerbemiteinander zu verbinden – etwa, um die Erfindungen Leonardo da Vincis in 3D nachzubilden.

Die Teilnehmer der „3D Design Challenge“ müssen einen der zehn in der Community aufgeführten Entwürfe auswählen und mithilfe von CATIA-, SOLIDWORKS- oder xDesign-Anwendungen ein 3D-Arbeitsmodell der Zeichnung in Originalmaßen anfertigen. Anschließend reichen sie ihren Beitrag zusammen mit einer Erklärung über die Funktionsweise der fertigen Konstruktion ein und laden das 3D-Modell in der Online-Community hoch. Dank der genannten Anwendungen auf der 3DEXPERIENCE Plattform von Dassault Systèmes können die User die Struktur, Mechanik und das gesamte System digital erstellen, testen und optimieren.

Im Sinne der Konzeption des 3DEXPERIENCE Labs als virtueller Ort für kooperative und interdisziplinäre Zusammenarbeit zur Förderung von Innovationen, werden die Teilnehmer ermutigt, während der gesamten Challenge mit anderen Konstrukteuren, Teilnehmern und Fans von Leonardo da Vinci in der Community zu interagieren.

Weitere Informationen:

·        Regeln und FAQ zur 3D Design Challenge:https://3dexperiencelab.3ds.com/en/challenges/
·        Das Open Innovation Laboratory- und Accelerator-Programm des 3DEXPERIENCE Lab: https://3dexperiencelab.3ds.com/
·        Zum Film „The Inventor“, der sich derzeit in der Vorproduktion für 2023 befindet und von MK2 Films international vertrieben werden wird:https://www.theinventorfilm.com
·        Virtuelle Begegnungen mit Leonardo da Vincis Erfindungen im Château du Clos Lucé: https://blogs.3ds.com/perspectives/experiencing-leonardo-da-vincis-brilliance-in-3d/

Über Dassault Systèmes
Dassault Systèmes, „The 3DEXPERIENCE Company“, ist ein Katalysator für menschlichen Fortschritt. Dassault Systèmes ermöglicht Unternehmen und Menschen durch kollaborative und virtuelle 3D Umgebungen, nachhaltige Innovationen tatsächlich erlebbar zu machen. Kunden verschieben die Grenzen von Innovation, Lernen und Produktion durch den Einsatz von virtuellen Experience Twins der realen Welt auf der 3DEXPERIENCE Plattform und den dazugehörigen Applikationen. Dassault Systèmes bringt Mehrwert für über 290.000 Kunden jeder Größe und in allen Branchen in mehr als 140 Ländern. Weitere Informationen unter www.3ds.com/de.  

Pressekontakt
Dassault Systèmes

Carola von Wendland 
carola.vonwendland@3ds.com
+49 (0) 89 960 948-376

Flutlicht GmbH
Fabian Fruhmann 
f.fruhmann@flutlicht.biz
+49 (0) 911 47495-28

 
11.3.2021 von Dassault Systemes Deutschland GmbH (Clicks: 62) -> Pressefach 2021