Cad.de Logo
 
leer
Lenovo CAD.de-Mitteilung vom 24.2.2021
leer
 
leer
Das neue ThinkPad Portfolio: Für mehr Flexibilität in der Arbeitswelt
leer
 


  • Ausgestattet mit Intel Core vPro Prozessoren der 11. Generation oder AMD Ryzen Prozessoren der 5000er-Serie, bieten die aktualisierten ThinkPads verbesserte Konnektivität und Technologien zur Zusammenarbeit für eine verbesserte Kommunikation

  • Außerdem: Der neue ThinkVision P40w-20, der weltweit erste professionelle Thunderbolt 4-Monitor, der Intel vPro Prozessoren unterstützt1

  • Zusätzlich sorgt Lenovo u.a. durch Verwendung von biobasierten Verpackungen, recycelten Materialien und erneuerbaren Energiequellen für eine intaktere Umwelt


Stuttgart, 23. Februar 2021 - Heute stellt Lenovo die neuesten Ergänzungen des ThinkPad-Portfolios vor, darunter die komplett überarbeiteten Modelle X13 und X13 Yoga mit 16:10-Displays sowie die aktualisierten T- und L-Serien. Außerdem kündigt Lenovo heute aufgefrischte mobile ThinkPad Workstations an, die sich durch flexible Prozessoroptionen, dedizierte Grafikkarten und verbesserte Displays auszeichnen. Die ThinkPads P14s und P15s bieten ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Leistung und Mobilität. Mit dem Ziel, die Agilität von Unternehmen zu erhöhen und den Wechsel zu Cloud-basierten Umgebungen zu erleichtern, sind ausgewählte ThinkPads mit verbesserten Konnektivitätsoptionen ausgestattet, darunter superschnelles 5G WWAN2 und Intel Wi-Fi 6E3. Full-HD-Webcams4, verbesserte Displays mit Optionen zur Reduzierung von blauem Licht und Dolby Vision sowie das nach vorne gerichtete Dolby Audio Speaker System wurden entwickelt, um die Zusammenarbeit zu verbessern und das Benutzererlebnis zu maximieren. Das neue Premium-Display ThinkVision P40w-20 schließlich ist der weltweit erste professionelle Thunderbolt 4-Monitor, der mit umfangreichen Anschlüssen und erweiterter Funktionalität ein überragendes Benutzererlebnis am Schreibtisch bietet.





ThinkPad T14s Storm Grey (oben) & ThinkPad X13 Yoga (unten) 


Die neuen ThinkPads bieten Kunden die Möglichkeit, die für ihre Bedürfnisse am besten geeignete Konfiguration zu wählen. Ausgewählte Modelle sind in den Farben Schwarz oder Storm Grey erhältlich und optional mit Intel Core vPro Prozessoren der 11. Generation oder den neuesten AMD Ryzen 5000er Mobile Prozessoren ausgestattet. Die mobile Workstation ThinkPad P14s  kann außerdem je nach Modell mit AMD Radeon oder professioneller NVIDIA Grafik konfiguriert werden. Die Laptops verbessern außerdem die ComputerVision Experiences (CVx) mit Sicherheitsoptionen wie dem Match-on-Chip-Fingerabdruckleser, der bei einigen Modellen für eine einfachere Bedienung in den Netzschalter integriert ist. Daneben gibt es auch den Sensor zur Erkennung der Anwesenheit5 bei den Intel-Modellen, der ein Zero-Touch-Login durch die Gesichtserkennung Windows Hello ermöglicht. Diese Erweiterungen ergänzen die bestehenden ThinkShield-Sicherheitsfunktionen, die zum Schutz der Anwender beitragen.

Hardware, Software und Services versprechen eine intelligentere Zukunft
Die zunehmende Komplexität in der modernen IT-Umgebung und der Umstieg auf Cloud-basierte Zusammenarbeit bedeutet, dass Kunden nach einem nahtlosen Angebot an Technologielösungen suchen, das Hardware, Software und Services kombiniert. So können beispielsweise ThinkPads mit Lenovo Commercial Vantage-Software und einer maßgeschneiderten Device as a Service (DaaS)-Lösung den Kauf, die Konfiguration und die sichere Bereitstellung direkt für den Endbenutzer erleichtern6. Diese Kombination kann die Gesamtkosten senken, die Produktivität verbessern und agile Geschäftsabläufe ermöglichen. Zusammen mit dem Lenovo Premier Support können Anwender ihren Arbeitsplatz besser im Griff haben, da sie autonomer arbeiten können.

Verbesserter Arbeitsplatzmonitor steigert die Produktivität
Der ThinkVision P40w-20 verfügt über ein riesiges 39,7-Zoll-Display mit einem Seitenverhältnis von 21:9 und einer großzügigen WUHD-Auflösung von 5120 x 2160, die scharfe Details bietet. Das Display verfügt über die Natural Low Blue Light-Technologie mit TÜV Rheinland Eyesafe Display-Zertifizierung, um die Ermüdung der Augen durch energiereiche blaue Strahlen zu reduzieren und gleichzeitig Farbgenauigkeit und Leistung zu erhalten. Der USB-C-Docking-Monitor verfügt über bis zu 12 Anschlüsse, darunter zwei Thunderbolt 4-Ports für Daten-, Video- und Netzwerk-Passthrough, sowie bis zu 100 W Ladeleistung mit Smart Power-Technologie.





Der ThinkVision P40w-20 ist der weltweit erste Intel AMT-fähige Thunderbolt 4-Monitor, der eine stabile und sichere Verbindung ermöglicht, um die Fernwartung der angeschlossenen Geräte zu unterstützen. Darüber hinaus verfügt der P40w-20 über weitere patentierte Technologien zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit: Mit eKVM kann der Benutzer per Knopfdruck sofort auf zwei PC-Quellen zugreifen. Mit True Split kann er beide Quellen gleichzeitig über Picture-by-Picture anzeigen und auswählen, welche Quelle er z.B. für eine Videokonferenzanzeige freigeben möchte.

Features auf einen Blick – Datenblatt für Details:

  • 39,7-Zoll IPS 300nit HDR-kompatibles Display mit 3-seitigen, nahezu randlosen Einfassungen

  • 2500R-Krümmung mit neig-, schwenk- und hebbarem ergonomischem Standfuß und VESA-Halterung kompatibel

  • 2 x Thunderbolt 4, 1 x HDMI 2.0, 1 x DisplayPort 1.4; 1 x 3,5 mm Audio Out; Gigabit Ethernet, 4 x USB 3.2 Typ-A, 1 x USB 3.2 Typ-B und 1 x USB 3.2 Typ-C

  • ENERGY STAR®- und TCO-zertifiziertes Edge-Display


ThinkPad Highlights
Die ThinkPad T-Serie bildet das Rückgrat der Anwenderproduktivität. Umfangreiche Konfigurationsoptionen ermöglichen maßgeschneiderte Konfigurationen für Kundenbedürfnisse, einschließlich spezieller Konfigurationen für das Gesundheitswesen. Das ThinkPad T14 i kann auch Funktionen bieten, die speziell für das Gesundheitssystem entwickelt wurden, einschließlich einer antimikrobiellen Oberflächenbehandlung. Der FIPS-201-konforme Fingerabdruckleser mit RFID-Lesegerät und die optionalen Privacy Guard-Displays tragen dazu bei, dass vertrauliche Patientendaten besser geschützt werden. Das Portfolio der ThinkPad T-Serie umfasst ThinkPad T14s i, T14 i und T15 mit Intel Core vPro Prozessoren der 11. Generation sowie ThinkPad T14s und T14 mit mobilen Prozessoren der AMD Ryzen 5000er-Serie.



ThinkPad T15


Features auf einen Blick – Datenblatt für Details:

  • Bis zu 11. Generation Intel Core vPro oder neueste AMD Ryzen 5000 Mobilprozessoren

  • Bis zu 14" UHD HDR Dolby Vision und 500nit oder 15,6" UHD HDR Dolby Vision und 600nit

  • Intel UHD-Grafik, Intel® Iris® Xe oder NVIDIA MX450; integrierte AMD Radeon bei AMD Ryzen-Modellen

  • Intel Wi-Fi 6E (Intel Modelle), Intel Wi-Fi 6 (AMD und ausgewählte Intel Modelle)

  • Optional 5G sub-6 oder 2x2 MIMO CAT12 4G auf ThinkPad T14s i und T14s; bis zu 4x4 MIMO CAT16 4G auf T14 i; bis zu 2x2 MIMO CAT16 4G auf T15

  • Bis zu FHD-Hybrid-Infrarot (IR)-Webcam bei den T14s-Modellen, HD oder HD-Hybrid IR bei T14 und T15

  • Dolby Audio Speaker System mit benutzerseitigen Lautsprechern

  • ThinkShield Sicherheitsfunktionen einschließlich Match-on-Chip-Fingerabdruckleser (bei den T14s-Modellen in die Einschalttaste integriert) und Human Presence Detection bei T14s i


 ThinkPad X13 und X13 Yoga maximieren Leistung und Portabilität. Ob zu Hause oder bei der Arbeit in einem hybriden Arbeitsumfeld - die leichten Laptops mit den neuen 16:10-Displays bieten "always-on always connected"-Technologie, um bei der täglichen Arbeit den Überblick zu behalten. Das Portfolio der ThinkPad X Serie umfasst das ThinkPad X13 i und X13 Yoga mit Intel Core vPro Prozessoren der 11. Generation sowie das ThinkPad X13 mit mobilen Prozessoren der AMD Ryzen 5000er-Serie.



ThinkPad X13 Storm Grey


Features auf einen Blick – Datenblatt für Details:

  • Bis zu 11. Generation Intel Core vPro oder neueste AMD Ryzen 5000 Mobilprozessoren

  • Bis zu 13,3" WQXGA-Displays mit 16:10 Seitenverhältnis und Low Blue Light Technologie

  • Intel Iris Xe Grafik; integrierte AMD Radeon bei AMD Ryzen-Modellen

  • Intel Wi-Fi 6 oder 6E beim ThinkPad X13 i, Intel Wi-Fi 6 beim X13 und X13 Yoga

  • Optional 5G sub-6 oder 2x2 MIMO CAT12 4G beim ThinkPad X13 i und X13; bis zu 2x2 MIMO CAT12 4G beim X13 Yoga

  • Bis zu FHD Hybrid-Infrarot (IR)-Webcam bei den X13 Modellen, HD oder HD Hybrid IR beim X13 Yoga

  • Dolby Audio Speaker System mit benutzerseitigen Lautsprechern beim X13

  • ThinkShield Sicherheitsfunktionen, einschließlich Match-on-Chip-Fingerabdruckleser in der Einschalttaste und Human Presence Detection bei Intel Modellen


ThinkPad L14 und L15 bieten erschwingliche Optionen für das ThinkPad-Ökosystem. Zusätzlich zu den bereits erhältlichen Intel-basierten Modellen L13 und L13 Yoga bieten die neuen Modelle verbesserte Sicherheits- und Konnektivitätsfunktionen, so dass Anwender mit verschiedenen Formfaktoren zusammenarbeiten und produktiv bleiben können.  Das heute angekündigte Portfolio der ThinkPad L-Serie umfasst das ThinkPad L14 i und L15 i mit Intel Core vPro Prozessoren der 11. Generation sowie das ThinkPad L14 und L15 mit mobilen Prozessoren der AMD Ryzen 5000er-Serie.


ThinkPad L15


Features auf einen Blick – Datenblatt für Details:

  • Bis zu Intel Core vPro der 11. Generation oder neueste AMD Ryzen 5000 Mobilprozessoren

  • Bis zu 14" FHD oder 15" FHD Displays.

  • Intel UHD-Grafik, Intel Iris Xe oder NVIDIA MX450; integrierte AMD Radeon bei AMD Ryzen-Modellen

  • Intel Wi-Fi 6 und bis zu 2x2 MIMO CAT12 4G

  • HD- oder HD-Hybrid-IR-Webcam

  • Dolby Audio

  • ThinkShield Sicherheitsfunktionen einschließlich Match-on-Chip-Fingerabdruckleser und SecureBio selbstheilendes BIOS


ThinkPad P14s, P14s i und P15s, die mobilsten Workstations von Lenovo, sind für die Arbeit unterwegs konzipiert und ermöglichen die Ausführung von Anwendungen wie AutoCAD LT, Autodesk Revit und SolidWorks, ohne einen Takt zu verlieren. Das 14" P14s bietet noch mehr Flexibilität und ist jetzt mit der neuesten mobilen Rechenleistung der AMD Ryzen 5000er-Serie mit integrierter Radeon Grafik ausgestattet. Dieses Gehäuse und das 15" ThinkPad P15s können mit Intel Core Prozessoren der 11. Generation und einer diskreten NVIDIA T500-Grafikkarte der professionellen Klasse konfiguriert werden, die mit mehr CUDA Kernen, verbesserter Leistung und 4 GB VRAM ausgestattet ist. Mit der werkseitigen X-Rite-Farbkalibrierung, die für eine sofort einsetzbare Farbgenauigkeit sorgt, schaffen diese aktualisierten Laptops den Spagat zwischen Leistung und Mobilität - so können Power-User, Studenten, Designer und Ingenieure jederzeit und überall kreativ sein.



ThinkPad P15s



Features auf einen Blick – Datenblatt für Details:

  • Bis zu Intel Core vPro der 11. Generation oder neueste AMD Ryzen 5000 Mobilprozessoren

  • Bis zu 14" UHD HDR Dolby Vision 500nit oder 15,6" UHD HDR Dolby Vision 600nit

  • Bis zu Intel Iris Xe oder NVIDIA T500 Grafik; integrierte AMD Radeon Grafik mit AMD Ryzen Prozessoren nur bei P14s

  • Wi-Fi 6E (Intel Modelle), Wi-Fi 6 (AMD)

  • Bis zu 4x4 MIMO CAT16 4G beim P14s i und P15s; bis zu 2x2 MIMO CAT12 4G beim P14s

  • HD- oder HD-Hybrid-IR-Webcam

  • Dolby Audio Speaker System mit benutzerseitigen Lautsprechern

  • ThinkShield Sicherheitsfunktionen einschließlich Match-on-Chip-Fingerabdruckleser und optionalem SmartCard-Leser


Dank des kundenorientierten Ansatzes und der breiten Angebotspalette kann Lenovo seinen Kunden einen maximalen Mehrwert bieten und helfen, die digitale Transformation zu beschleunigen. Von Lösungen für Rechenzentren über Endgeräte, Software und ein komplettes Serviceportfolio kann Lenovo Kunden dabei helfen, die Herausforderungen des Übergangs zu einer hybriden Arbeitsumgebung zu meistern. Erfahren Sie hier mehr über Lenovos Lösungen für Unternehmen.

"Die Arbeit von zu Hause aus und neue hybride Arbeitsformen erfordern Verbesserungen bei Kameras, Audio und Sicherheit, um die Zusammenarbeit und Produktivität zu verbessern", sagt Jerry Paradise, Vice President, Global Commercial Portfolio & Product Management, Lenovo PCSD. "Das Design, die Entwicklung, die Herstellung und die Bereitstellung innovativer Technologien, die eine große Auswahl bieten und die Bedürfnisse der Endbenutzer erfüllen, sind ein wesentlicher Bestandteil der ThinkPad DNA. Dies zu tun und gleichzeitig Energie- und Emissionsreduktionsziele zu erfüllen, zeigt unser Engagement für eine nachhaltige Zukunft."

Lenovo verspricht eine grünere Zukunft
Lenovos vorausschauenden Bemühungen im Bereich Umwelt, Soziales und Unternehmensführung unterstreichen die entscheidende Bedeutung der Technologie für eine nachhaltige Zukunft. Durch die Verwendung von biobasierten Verpackungen, recycelten Materialien und erneuerbaren Energiequellen, wo immer dies möglich ist, hat sich Lenovo aggressive,wissenschaftlich fundierte Ziele zur Energie- und Emissionsreduzierung gesetzt, um globale Initiativen zum Klimawandel zu unterstützen. Im Fiskaljahr (FY) 2019/20 erreichte Lenovo eine Emissionsreduktion von 92 Prozent im Vergleich zum FY 2009/107. Die Reduktion der Scope-1- und Scope-2-Treibhausgasemissionen wurden durch die Umsetzung von Energieeffizienzprojekten, die Nutzung von Solaranlagen an verschiedenen Standorten und den Kauf von Zertifikaten für erneuerbare Energien erreicht.

Ausführliche Informationen zu Lenovos ESG-Engagement finden Sie in Lenovos ausführlichem Nachhaltigkeitsbericht.

Besuchen Sie den Lenovo StoryHub Newsroom für Bilder und vollständige Spezifikationen sowie Lenovo ThinkPad und Lenovo Monitore für weitere Details.

Über Lenovo
Lenovo (HKSE: 992) (ADR: LNVGY) ist ein Fortune 500 Unternehmen mit einem Umsatz von 50 Milliarden US-Dollar und 63.000 Mitarbeitern, das in 180 Märkten weltweit tätig ist. Wir konzentrieren uns auf eine mutige Vision, intelligentere Technologien für alle zu schaffen und entwickeln weltweit neue Technologien, die eine integrativere, vertrauenswürdigere und nachhaltigere digitale Gesellschaft ermöglichen. Durch das Design, die Entwicklung und den Aufbau des weltweit umfassendsten Portfolios an intelligenten Geräten und Infrastrukturen weisen wir den Weg für eine intelligente Transformation, um bessere Erfahrungen und Möglichkeiten für Millionen von Kunden auf der ganzen Welt zu schaffen. Folgen Sie uns auf LinkedInFacebookTwitterInstagram oder besuchen Sie uns auf dem Storyhub für internationale News oder auf der Website: http://www.lenovo.de

Ihr Pressekontakt
Lenovo (Deutschland) GmbH
Georg Albrecht
Tel.: +49 711 65690-120
E-Mail: galbrecht@lenovo.com

100zehn GmbH
Breddy Hörstrup
Tel.: +49 89 552706-24
E-Mail: Breddy.Hoerstrup@100zehn.de

 
24.2.2021 von Lenovo (Clicks: 51) -> Pressefach 2021