Cad.de Logo
 
leer
Dassault Systemes Deutschland GmbH CAD.de-Mitteilung vom 26.6.2020
leer
 
leer
Vertical Aerospace entwickelt Seraph eVTOL-Flugzeug der nächsten Generation mit der 3DEXPERIENCE Plattform in der Cloud von Dassault Systèmes
leer
 


  • In Großbritannien ansässiges Luftfahrtunternehmen nutzt die 3DEXPERIENCE Plattform in der Cloud, um die komplexe Entwicklung seines Prototyps der dritten Generation zu verwalten

  • Die Branchenlösung „Reinvent the Sky“ verbessert die Zusammenarbeit zwischen Design-, Konstruktions-, Test- und Fertigungsteams

  • Die 3DEXPERIENCE Plattform in der Cloud ermöglicht es, die Geschäftskontinuität aufrechtzuerhalten, während Teams an verschiedenen Standorten arbeiten


STUTTGART/VÉLIZY-VILLACOUBLAY, Frankreich — 25. Juni 2020 — Dassault Systèmes (Euronext Paris: #13065, DSY.PA) gab bekannt, dass Vertical Aerospace, ein in Großbritannien ansässiger Innovator der Luftfahrtindustrie, die 3DEXPERIENCE Plattform in der Cloud nutzt, um die dritte Generation seines elektrischen, vertikal-startenden und -landendem Flugzeugs zu entwickeln. Ziel des Unternehmens ist es, die Art und Weise, wie Menschen fliegen, zu revolutionieren. Flugreisen sollen personalisiert, auf Nachfrage verfügbar und frei von Kohlenstoffausstoß werden.

Vertical Aerospace wird die Branchenlösung „Reinvent the Sky“ auf Basis der 3DEXPERIENCE Plattform in der Cloud nutzen. Damit soll die komplexe Entwicklung des eVTOL-Flugzeugprototyps durch das schnell wachsende Team von 100 Ingenieuren und technischen Experten verwaltet werden – unabhängig von welchem Standort aus sie arbeiten. Die 3DEXPERIENCE Plattform in der Cloud vereint die Design-, Ingenieurs-, Test- und Fertigungsbereiche im gesamten Unternehmen in einer kollaborativen, digitalen Umgebung, um die Anforderungen von Design und Qualität zu erfüllen.

„Wir bei Vertical Aerospace sind froh, auf die 3DEXPERIENCE Plattform in der Cloud umgestiegen zu sein, bevor wir Home-Office-Möglichkeiten geschaffen haben“, sagt Owen Thompson Cheel, Flight Systems IPT Lead bei Vertical Aerospace. „Das Team hat alles, was es braucht, um von zu Hause aus zu arbeiten und durch die Nutzung der Plattform konnten wir praktisch ohne Leistungsunterschiede weiterarbeiten. Die 3DEXPERIENCE Plattform hat es uns ermöglicht, weiterhin agil und sicher zu agieren. So konnten wir die Kontinuität unseres Geschäftes gewährleisten.“

2019 veröffentlichte Vertical Aerospace Flugaufnahmen seiner neuesten eVTOL-Flugzeuge.  Der Seraph kann 250 Kilogramm tragen – das entspricht drei Passagieren – und mit einer Geschwindigkeit von bis zu 80 km/h fliegen. Aufgrund der Komplexität der dritten eVTOL-Generation waren Verbesserungen für die elektrischen Systeme, im Änderungsmanagement, zur Erfüllung von Vorschriften und in der Compliance sowie in der Zusammenarbeit zwischen den Teams notwendig. Nach einem ausführlichen Markt-Screening entschied sich Vertical Aerospace für die 3DEXPERIENCE Plattform in der Cloud, um die Vision der Dekarbonisierung des Luftverkehrs mit bewährter Technologie aus der Luftfahrt-, Energie- und Automobilindustrie voranzutreiben.

„Disruptive Innovatoren wie Vertical Aerospace nutzen die 3DEXPERIENCE Plattform in der Cloud, um ihre Vision für nachhaltige Mobilität voranzutreiben und neue Industrien zu erfinden“, sagt David Ziegler, Vice President, Aerospace & Defense Industry bei Dassault Systèmes. „Da Unternehmen heute ihre Arbeitsweise völlig neu überdenken müssen, bietet die 3DEXPERIENCE Plattform in der Cloud ein großes Portfolio an Anwendungen für Produktdesign und Engineering mit einem hohen Leistungsniveau und sicherem sowie effizientem Datenzugriff.“

Über Dassault Systèmes
Dassault Systèmes, „The 3DEXPERIENCE Company“, ist ein Katalysator für menschlichen Fortschritt. Dassault Systèmes ermöglicht Unternehmen und Menschen durch kollaborative und virtuelle 3D-Umgebungen, nachhaltige Innovationen tatsächlich erlebbar zu machen. Kunden verschieben die Grenzen von Innovation, Lernen und Produktion durch den Einsatz von virtuellen Experience Twins der realen Welt auf der 3DEXPERIENCE Plattform und den dazugehörigen Applikationen. Dassault Systèmes bringt Mehrwert für über 270.000 Kunden jeder Größe und in allen Branchen in mehr als 140 Ländern. Weitere Informationen unter https://www.3ds.com/de.

Pressekontakt
Dassault Systèmes

Carola von Wendland 
carola.vonwendland@3ds.com
+49 (0) 89 960 948-376

Flutlicht GmbH
Fabian Fruhmann 
f.fruhmann@flutlicht.biz
+49 (0) 911 47495-28

 
26.6.2020 von Dassault Systemes Deutschland GmbH (Clicks: 23) -> Pressefach 2020