Cad.de Logo
 
leer
SOLIDLINE AG CAD.de-Mitteilung vom 8.8.2019
leer
 
leer
Möglichkeiten der Strömungssimulation und thermischen Analyse mit SOLIDWORKS Flow Simulation
leer
 

Registrieren Sie sich für das kostenfreie Webinar am 12. September mit SOLIDWORKS Flow Simulation



SolidLine AG Webinare rund um die Produktentwicklung
Ziele:
Sie lernen die Benutzeroberfläche und die Grundlagen von SOLIDWORKS Flow Simulation kennen.

Inhalte:
- Warum Simulieren?
- Möglichkeiten von SOLIDWORKS Flow Simulation
- Projekterstellung
- Einstellungen und Randbedingungen
- Ergebnisauswertung
- Kundenmeinungen

Zielgruppen:
Anwender und Einsteiger, die Strömungssimulationen und thermischen Analysen in SOLIDWORKS durchführen möchten.

Webinar: Möglichkeiten der Strömungssimulation und thermischen Analyse mit SOLIDWORKS Flow Simulation
Datum: 12.09.2019
Beginn: 10:00 Uhr
Dauer: ca. 45 Minuten
Preis: kostenlos

Direkt zur Anmeldung:



JETZT ANMELDEN >>

SOLIDWORKS Flow Simulation



Es bietet einen extrem hohen Grad an Funktionalität. Es ist unglaublich genau. Es ist verblüffend bedienerfreundlich und flexibel. Und es ist vollständig in SOLIDWORKS integriert: SOLIDWORKS Flow Simulation, das definitive Programm für die numerische Strömungsmechanik. Gemacht für Ingenieure, die einerseits mit Strömungsanalysen arbeiten, die andererseits aber nicht unbedingt Experten für Strömungen und Wärmeübertragungen sind. SOLIDWORKS Flow Simulation macht es möglich.


Über SolidLine



Seit 1996 ist die SolidLine AG im Bereich PDM, CAD, CAM, ERP-Integration, Analyse und Simulation aktiv. Mit insgesamt 11 Niederlassungen und Schulungszentren ist die SolidLine in Deutschland präsent und beschäftigt derzeit rund 190 Mitarbeiter. Das Lösungsangebot besteht aus Software-Produkten, Consultingleistungen und Schulungen. Über 7.000 Kunden vertrauen bereits auf die Kompetenz und Leistung der SolidLine und erzielen damit nachhaltige Wettbewerbsvorteile. SolidLine ist ein Unternehmen der Bechtle Gruppe.

 
8.8.2019 von SOLIDLINE AG (Clicks: 14) -> Pressefach 2019