Cad.de Logo
 
leer
Dassault Systemes Deutschland GmbH CAD.de-Mitteilung vom 10.7.2019
leer
 
leer
Dassault Systèmes wird bei der Groupe PSA zum wichtigsten Lieferanten für die digitale Transformation
leer
 


  • Dassault Systèmes wird zum ersten und einzigen Softwareanbieter, der als bevorzugter digitaler Partner der Groupe PSA anerkannt ist

  • Dassault Systèmes und die Groupe PSA verfolgen eine langfristige Strategie mit dem Ziel, die 3DEXPERIENCE Plattform weiter auszubauen

  • Neue Ebene der Partnerschaft ermöglicht der Groupe PSA Verbesserungen bei Effizienz und Innovationen in einem wettbewerbsintensiven Marktumfeld


STUTTGART/VÉLIZY-VILLACOUBLAY, Frankreich — 10. Juli 2019 — Dassault Systèmes (Euronext Paris: #13065, DSY.PA) hat die Ernennung zum Schlüssellieferanten durch die Groupe PSA bekanntgegeben. Mit dieser Auszeichnung wird Dassault Systèmes zum ersten und einzigen Softwareanbieter im globalen Netzwerk der Groupe PSA aus insgesamt 8.000 Lieferanten, der von dem Automobilhersteller offiziell als bevorzugter digitaler Partner für seine digitale Transformation anerkannt wird.

Mit Dassault Systèmes als bevorzugtem Partner der Groupe PSA für die Digitalisierung verfolgen beide Unternehmen eine langfristige Strategie, die darauf abzielt, die 3DEXPERIENCE Plattform als wichtigen Innovationsträger für alle Aktivitäten der Gruppe zu nutzen. Wie viele namhafte Automobilhersteller muss sich auch die Groupe PSA den großen Herausforderungen an Nachhaltigkeit und technologischem Fortschritt stellen, da sich der Schwerpunkt in der Branche auf eine zunehmend grüne, elektrifizierte, autonome und regulierte Mobilität verlagert. Das verlangt nach neuen Wegen, wie Kundenerlebnisse entwickelt, getestet, geschaffen und bereitgestellt werden. Die 3DEXPERIENCE Plattform bietet eine ganzheitliche Herangehensweise, nach der jedes Unternehmen der Groupe PSA diesen Wertschöpfungsprozess unterstützen kann.

„Unsere Lieferanten spielen eine wichtige Rolle bei unseren strategischen Plänen zur Umsetzung der bevorstehenden strengen CO2-Emissionsvorschriften, die Umstellung von Verbrennungsmotoren auf Elektrofahrzeuge und das autonome Fahren“, sagt Jean-Luc Perrard, Chief Information Officer, Groupe PSA. „Dassault Systèmes teilt unsere Vision von Effizienz und Innovation. Mit Dassault Systèmes als bevorzugtem digitalen Partner können wir auf jeder Ebene der Fahrzeugentwicklung einen transformativen Wandel vollziehen.“

Die Groupe PSA nutzt bereits seit Beginn ihres digitalen Transformationsprogramms die 3DEXPERIENCE Plattform zur Verbesserung der Effizienz und Zusammenarbeit zwischen den weltweit verteilten Abteilungen für Forschung, Entwicklung, Technik und Test. Dassault Systèmes wurde schon 2016 als „Best Supplier“ ausgezeichnet. Für die Benutzerfreundlichkeit spricht auch die Tatsache, dass 2.000 Mitarbeiter der Marke OPELdie Plattform bereits innerhalb eines Jahres nach der Inbetriebnahme uneingeschränkt nutzten. Groupe PSA und Dassault Systèmes werden bei weiteren Implementierungen zusammenarbeiten, die den Umfang dieser Transformation erweitern. Hierzu zählt auch ein Projekt zur Verbesserung der Agilität und Flexibilität in der Fertigung.

„Die Groupe PSA ist seit Jahrzehnten Kunde von Dassault Systèmes. Im Rahmen einer engen Partnerschaft tragen wir dazu bei, dass sich der Konzern zu einem noch stärkeren und innovativeren Mobilitätsführer wandelt“, so Olivier Sappin, Vice President, Transportation & Mobility Industry, Dassault Systèmes. „Als bevorzugter digitaler Partner der Groupe PSA werden wir unsere Beziehungen in den kommenden Jahren intensivieren und weitere ehrgeizige Ziele unterstützen, wie beispielsweise die Elektrifizierung aller Fahrzeuge bis 2025. Die heutige Mobilität verlangt nach einem revolutionären Umdenken. Dabei wird die 3DEXPERIENCE Plattform für die Groupe PSA ein entscheidender Faktor sein.“

Über Dassault Systèmes
Dassault Systèmes, „The 3DEXPERIENCE Company“, ermöglicht Unternehmen und Menschen durch virtuelle Welten, nachhaltige Innovationen tatsächlich erlebbar zu machen. Seine weltweit führenden Lösungen verändern die Art und Weise, Produkte zu entwickeln, zu produzieren und zu warten. Die Lösungen von Dassault Systèmes fördern die soziale Innovation und erweitern damit die Möglichkeiten für die virtuelle Welt, die reale Welt zu verbessern. Der Konzern bringt Mehrwert für über 250.000 Kunden jeder Größe und in allen Branchen in mehr als 140 Ländern. Weitere Informationen unterhttps://www.3ds.com/de.

Pressekontakt
Dassault Systèmes

Carola von Wendland 
carola.vonwendland@3ds.com
+49 (0) 89 960 948-376

Flutlicht GmbH
Fabian Fruhmann 
f.fruhmann@flutlicht.biz
+49 (0) 911 47495-28

 
10.7.2019 von Dassault Systemes Deutschland GmbH (Clicks: 42) -> Pressefach 2019