Cad.de Logo
 
leer
Lenovo CAD.de-Mitteilung vom 14.5.2019
leer
 
leer
Das neue ThinkBook: für die nächste Generation im Business konzipiert
leer
 




Lenovo™ stellt das ThinkBook 13s and 14s für Anwender in kleinen und mittelständischen Unternehmen vor

Stuttgart – 13. Mai 2019 – Auf der jährlich stattfindenden Veranstaltung Transform 3.0 auf der Messe Accelerate präsentiert Lenovo eine neue Submarke für kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) namens ThinkBookDie neue Reihe ultraflacher Windows 10 Laptops, die die Portabilität und Benutzerfreundlichkeit moderner verbraucherorientierter Geräte bietet wird dazu beitragen, die erfolgreichen Geschäftsleute von morgen zu unterstützen.

Warum ThinkBook
In dieser ständig online lebenden Welt benötigen moderne Mitarbeiter einen schlanken Laptop, mit dem sie von beinahe jedem Ort aus arbeiten können, und keine andere Gruppe nutzt intelligentere Technologien, um die Produktivität zu steigern, so wie die Smartphone-Generation. Fast 60 Prozent der sogenannten „neuen Belegschaft“ wuchs damit auf, mit Hilfe von stylischen Statement-Geräten online zu arbeiten, zu kreieren und zu kommunizieren. Diese beiden Arbeitnehmergenerationen, bestehend aus Millennials und Generation Z, sehnen sich nach einer sinnvollen Beschäftigung und erwarten Unternehmensausstattung, die die Trennlinie zwischen Arbeit, Leben, Leidenschaft und Zweckdienlichkeit verschwimmen lässt.

Basierend auf Kundenbefragungen, wurde das ThinkBook speziell für kleine und mittelständische Unternehmen entwickelt, die aufgrund entsprechender Design- und Kostenbetrachtungen üblicherweise zu Consumer-Laptops greifen. Mit der Wahl eines ThinkBooks profitieren Kunden von erweiterten Serviceangeboten und Garantien, Kernbedürfnisse eines jeden Unternehmens unabhängig der Größe. ThinkBook ermöglicht wachsenden Unternehmen sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen, indem sie die jungen, technisch versierten Führungskräfte von heute mit cool aussehenden und dennoch kostengünstigen Geräten anziehen.

„Die neue Welle junger Führungskräfte erwartet, dass ihre Arbeitsgeräte mehr leisten, aber mit einem minimalistischen Look“, sagt Eric Yu, Lenovo Senior Vice President und GM des KMU-Geschäftsbereichs, Lenovo Intelligent Devices Group. „Das ThinkBook ist perfekt geeignet, um diese bestehende Produktlücke im KMU-Markt zu schließen.”





Beginnend mit dem Endbenutzer
Weltweit nehmen Unternehmen den Trend Choose Your Own Device (CYOD) an. Laut unserer Feldforschung mit 8.000 Befragten weltweit interessiert sich die neue Belegschaft sehr dafür, wie ihr Gerät hinsichtlich Farb- und Materialgestaltung aussieht, wählt aber immer noch lieber aus einer kuratierten Liste, die das Unternehmen bereitstellt.

Die ultraflache ThinkBook S Serie, die als 13-Zoll sowie 14-Zoll-Modell präsentiert wird, wurde für Geschäftskunden entwickelt, die keine Kompromisse in Bezug auf wesentliche Aspekte wie Sicherheit, Zuverlässigkeit und Serviceleistungen eingehen möchten. Gleichzeitig erfüllt die ThinkBook S Serie die Nachfrage an eleganten Geräten, die das vertraute Smartphone-Erlebnis auf PCs übertragen.

Die neuen Lenovo ThinkBook-Modelle 13s und 14s kombinieren moderne Stil- und verbraucherorientierte Designelemente, wie z.B. Aluminiumaußenflächen, mit den für Unternehmen geeigneten und integrierten Sicherheitsfunktionen, welche Anwender von den PCs der Think-Familie erwarten.






Stilvoll und Sicher
ThinkBook Laptops weisen eine erstklassige Haptik auf, können in einem 180° Winkel aufgeklappt liegen und verfügen über extrem schmale Einfassungen, die es ermöglichen, ein größeres Display in ein kleines tragbares Gehäuse zu packen. Der leichte, schlanke Körper des Laptops, umgeben von einer Ummantelung aus Aluminium- und Magnesium in Mineralgrau, wiegt beim ThinkBook 14s 1,5kg und beim ThinkBook 13s 1,34kg. Die ultraflachen Laptops der ThinkBook-Reihe umfassen Business Features, welche teurere Alternativen oftmals nicht anbieten.

Entsprechende Features sind:
- Einstufige Authentifizierung und Einschalten mit dem Touch-Fingerprintleser
- Diskretes TPM 2.0 zur Aktivierung der Sicherheitsfunktionen von Windows 10 und zur Verschlüsselung der Benutzerdaten
- ThinkShutter™ - die Kameraabdeckung zur Kontrolle der Privatsphäre
- Scharniere mit Indium-Metallbeschichtung zur Reduzierung von WiFi-Interferenzen
- Lauter und klarer Klang ermöglicht durch Dolby Audio™ durch HARMAN®-Lautsprecher
- Hochwertige FHD-Displays mit Dolby Vision® (ThinkBook 13s) für satte, lebendige Bilder
- Flüssigkeitsresistente Tastatur, die bis zu 60 ml Flüssigkeit 2 aushält
- Bis zu 11 Stunden Akkulaufzeit3 und RapidCharge auf dem ThinkBook 13s, bis zu 10 Stunden3 auf dem ThinkBook 14s





Schnelle Reaktion
Das Windows Modern Standby Feature des ThinkBook 13s bietet Smartphone-Konnektivität für Business Laptops. Das Notebook ist imstande auch im geschlossenen Zustand E-Mails herunterzuladen, Benachrichtigungen bei Skype Calls zu empfangen und Windows-App-Updates vorzunehmen. Darüber hinaus kann das Gerät beinahe ad hoc mit der Smart Power On-Taste oder per Sprachbefehl aus dem Standby-Modus fortgesetzt werden.

Skype für Business zertifizierte Dual-Array-Mikrofone und Dual-Lautsprecher von HARMAN für klare Audioqualität verbessern das Gruppenerlebnis bei VoIP Calls. Außerdem vereinfachen dedizierte Skype-Hotkeys mittels einer Taste zum Annehmen und einer Taste zum Auflegen das Telefonieren.

Der Technologie eines ThinkBook liegen Intel® Core™ Prozessoren der 8. Generation, Standard SSD und leistungsstarke Grafiken mit entweder integriertem Intel UHD 620 oder AMD Radeon™ 540X Grafik  zugrunde. Die Technologie ist so dimensioniert, dass alle herkömmlichen Workloads bewältigen kann. RapidCharge-Technologie ist auch beim ThinkBook 13s Standard und bietet 80 Prozent Akkukapazität bei einer Stunde Ladezeit. 4





Unterstützung auf Business Niveau
PC-Ausfallzeiten können in Unternehmen einen kaskadierenden Effekt haben, der zu einer schlechteren Kundenzufriedenheit führt kann, was sich wiederum auf die Markenreputation auswirken kann. ThinkBook wird von einer Reihe von Business-Services unterstützt, darunter Lenovo Premier Support, Garantieerweiterungen und Upgrades, wie z.B. Vor-Ort-Support am nächsten Arbeitstag und Internationaler Garantie-Service, um Ausfallzeiten zu minimieren.

ThinkBooks verfügen auch über integrierte Selbstverwaltungsfunktionen, die besonders nützlich für kleinere Unternehmen ohne spezielle Vor-Ort-Supportteams sind. Die vorinstallierte Lenovo Vantage-Software bietet unter anderem Tools für die präventive Hardwarediagnose, personalisierte Hardwareeinstellungen und die automatische Installation kritischer Updates. Mehr entdecken unter  www.lenovo.com/accelerate.

Über Lenovo
Lenovo zählt mit 45 Milliarden US-Dollar Umsatz zu den 500 umsatzstärksten Unternehmen der Welt und ist ein führender Anbieter innovativer Technologien für Verbraucher, Handel und Unternehmen und Rechenzentren. Unser Portfolio an hochqualitativen sowie sicheren Produkten und Dienstleistungen umfasst PCs (inklusive der legendären Marken Think und Yoga), Workstations, Server, Speicher, Netzwerktechnologie, Software (einschließlich ThinkSystem und ThinkAgile Lösungen) Smart TVs sowie eine ganze Familie mobiler Produkte wie Smartphones (inklusive der Marke Moto), Tablets und Apps.
Weitere Informationen zu Lenovo (HKSE: 992) (ADR: LNVGY) finden Sie unter: www.lenovo.de.

Pressekontakt:
Lenovo (Deutschland) GmbH
Georg Albrecht
Tel.: +49 711 65690-120
E-Mail: galbrecht@lenovo.com

100zehn GmbH
Timm Caspari                                   
Tel.: +49 89 552706-20
E-Mail: timm.caspari@100zehn.de

 
14.5.2019 von Lenovo (Clicks: 27) -> Pressefach 2019