Cad.de Logo
 
leer
COMSOL Multiphysics GmbH CAD.de-Mitteilung vom 17.4.2019
leer
 
leer
Modellierung mit COMSOL Multiphysics® - Teil II (2 Tage)
leer
 



In diesem Kurs lernen Sie fortgeschrittene Modellierungstechniken für die Simulation mit COMSOL Multiphysics® kennen.

Eine große Stärke von COMSOL Multiphysics® ist die Möglichkeit, unterschiedliche physikalische Effekte einfach und schnell in einem Modell kombiniert berechnen zu können.

Im Kurs wird dieser Aspekt besonders beleuchtet und gezeigt, wie man verschiedene Physik-Interfaces miteinander kombinieren kann. Teilnehmer können nach dem Kurs fortgeschrittene Techniken anwenden, wie z.B. den Einsatz sogenannter Kopplungsoperatoren für die Verbindung von Sub-Modellen für hocheffiziente Simulation auf verschiedenen Modellskalen ("Submodeling"). Auch die erweiterten Vernetzungsoptionen und die Lösereinstellungen, beides wesentliche Bestandteile jeder FEM-Berechnung, werden in eigenen Kapiteln des Kurses ausführlich behandelt.


Weitere Informationen & Anmeldung >>

Zur Unternehmensseite >>

Firmenkontakt:
Comsol Multiphysics GmbH
Robert-Gernhardt-Platz 1
37073 Göttingen
Germany
Telefon: +49 551 99721-0
Fax: +49 551 99721-29
info@comsol.de
www.comsol.de

 
17.4.2019 von COMSOL Multiphysics GmbH (Clicks: 8) -> Pressefach 2019