Cad.de Logo
 
leer
Solid System Team CAD.de-Mitteilung vom 27.6.2018
leer
 
leer
PIPE BENDING WORLD 2018 am 11.09.2018 im Galileo Park/ Sauerland
leer
 

Digitalisierung – tatsächlich relevant für die Rohrleitungsplanung und im Rohrleitungsbau?






Digitalisierung & Verrohrung: Wie lässt sich „Industrie 4.0“ von der Rohrleitungskonstruktion bis hin zur Rohrleitungsfertigung in der Praxis umsetzen

Am 11. September 2018 öffnet der Galileo Park im Sauerland von 10:00 bis 17:00 Uhr erstmals seine Pforten für die deutschsprachige PIPE BENDING WORLD. Im Mittelpunkt des eintägigen Events steht die Digitalisierung und deren tatsächliche Relevanz für die Rohrleitungsplanung und den Rohrleitungsbau. Die PIPE BENDING WORLD richtet sich an alle Interessierten aus dem Fahrzeug- und Schiffbau, aus der Lebensmittel- und chemischen Industrie, aus dem Kraftwerks-, Anlagenbau oder aus der Klimatechnik, die ihre Entwicklungs- und Fertigungsprozesse für die digitale Zukunft mit adäquaten Schritten optimieren möchten, ohne ihre komplette Software-Architektur auszutauschen.

Der Eintritt ist kostenlos, eine Anmeldung für den Einlass erforderlich.

Zur Agenda und Anmeldung

Dienstag, 11. September 2018
von 10:00 – 17:00 Uhr
– deutschsprachig – 

GALILEO PARK 
Sauerland Pyramiden 4-7
57368 Lennestadt/Meggen
Anfahrt

AGENDA

Fokus 1: Digitalisierung der Rohrleitungskonstruktion (Smap3D)
> Prozessgerecht: Von P&ID über Piping bis hin zu Isometrien. Drei Schritte mit einer Lösung!
> Praxisgerecht: Von der bestehende Anlage ins 3D. Sannen leicht gemacht!
> Fertigungsgerecht: Von der Konstruktion zur Fertigung. Rohre fertigbar konstruieren!

Fokus 2: Digitalisierung der Fertigung und Maschinentechnik (PBS)
> Fertigung von Rohrleitungen, jedes Teil ein Unikat
> Durchgängiger Datenfluss von der Konstruktion bis zum einbaufertigen Rohr
> Optimierung des Gesamtprozesses durch die logische Verknüpfung von technischen und organisatorischen Daten

Fokus 3: Biegen oder Nicht-Biegen – das ist die Frage.
> Von der Konstruktion zum gebogenem Rohr. Praxisvortrag Krones AG

Hausmesse
Während der Pausen haben Sie die Gelegenheit, unsere kleine Hausmesse zu besuchen.
An verschiedenen Ständen können Sie sich über folgende Themenbereichen informieren:
 > Scannen
 > Konstruieren
 > Software (Arbeitsvorbereitung & Fertigung)
 > Maschinentechnik
 > Messtechnik

Für die Planung bitten wir um Ihre baldige Anmeldung.

Falls Sie eine Unterkunft benötigen, empfehlen wir Ihnen das Hotel SCHWEINSBERG in
Lennestadt – Langenei:  www.hotel-schweinsberg.de.

Wir laden Sie herzlich zur PIPE BENDING WORLD 2018 ein und freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Bei Fragen sind wir gerne unter Tel.: +49 2725 9540 0 für Sie da!

Über Solid System Team GmbH
Das Solid System Team bietet integrative Software-Lösungen mit dem Ziel, die Ressourceneffizienz ihrer Kunden zu optimieren und nachhaltig deren Produktivität zu steigern. Abgestimmt auf den jeweiligen Industriezweig und individuellen Anforderungen werden relevante Prozesse entlang der Wertschöpfungskette entschlackt und beschleunigt. Passgenaue Industrie 4.0-Konzepte sorgen dafür, dass der Kunde durch die neu gewonnene Flexibilität und den zahlreiche Automatismen Kosten einspart und deutlich schneller auf Veränderungen im Markt reagieren kann.

Durch die intelligente Verzahnung von CAD-, CAM-, ERP-, PDM-, PLM- und Cloud-Lösungen schafft das von Werner Heckl geführte Unternehmen beachtliche Wettbewerbsvorteile für die mittelständische Fertigungsindustrie. Beratungs-, Implementierungs- und Trainingsangebote (Gruppen- und Individualtrainings) runden das Portfolio ab.

Zum Portfolio des Solid System Teams: YouTube-Kurzvideo

Kontakt für Webinar-Interessenten
Solid System Team GmbH
Am Marktplatz 7
D-93152 Nittendorf
Tel. +49 9404 9639-0
Info@SSTonline.de
https://www.solid-system-team.de

 
27.6.2018 von Solid System Team (Clicks: 121) -> Pressefach 2018