Cad.de Logo
 
leer
Altair CAD.de-Mitteilung vom 18.4.2018
leer
 
leer
CAE erfolgreich implementieren - Produkte der Zukunft gestalten
leer
 




Datum: 17.05.2018
Uhrzeit: 11:00 Uhr

Das Webinar am 17. Mai 2018 um 11 Uhr richtet sich an Entwicklungsleiter, Konstruktionsleiter, Berechner und Konstrukteure und zeigt anhand realer Beispiele aktueller Altair Kunden wie PROTIQ GmbH, APWORKS, ThysenKrupp Elevators, Stanley Black&Decker und anderen, welche Möglichkeiten Sie mit CAE haben und wie Ihnen Altair dabei hilft, einen simulationsgetriebenen Prozess zu implementieren.

Entwicklungsabteilungen sehen sich heutzutage immer neuen finanziellen, zeitlichen und kreativen Herausforderungen gegenüber. Von ihnen wird erwartet neue Produkte immer schneller und kostengünstiger zu entwickeln, gleichzeitig steigen die Komplexität der Produkte und die Anforderungen des Marktes. Um sich diesen Herausforderungen effizient stellen zu können, bietet die Simulation mit ausgereiften Computer Aided Engineering (CAE) Werkzeugen und Methoden etablierte Lösungen. Mit CAE kann der gesamte Entwicklungsprozess, von der ersten Idee bis hin zur Serienreife, begleitet und vorab virtuell simuliert werden. So ist es möglich, das Potential für Produktverbesserungen frühzeitig zu erkennen und auszuschöpfen, ohne auf kostspielige Prototypen zurückgreifen zu müssen.

Was könnten die Gründe dafür sein, dass diese Methoden und Werkzeuge, trotz besseren Wissens, in vielen Unternehmen noch nicht eingesetzt werden?

Oft hindert irrtümlicherweise der Glaube, dass für die eigenen Prozesse und die Entwicklung neuer Produkte keine Simulation benötigt wird. Ebenso sind oft die Sorge um fehlende Personalressourcen für die CAE-Anwendung, die damit verbundenen Kosten und der Zeitaufwand bei der die Einführung neuer Prozesse und Werkzeuge Gründe für Firmen, die Vorteile von CAE nicht zu nutzen.

Das muss nicht sein, denn mit dem passenden Partner an Ihrer Seite, ist die Umstellung auf einen CAE getriebenen Entwicklungsprozess effizienter durchzuführen. Unsere Erfahrung aus zahlreichen Projekten, sowie der CAE-Software Entwicklung, kommt Ihnen dabei zugute die Hürden zu nehmen und mit neuen innovativen Produkten in die Zukunft starten zu können.

Referenten:
Serge Kiefer, Projektmanager, Altair
Michael Arold, Senior Sales Director, Altair

Für die Anmeldung HIER KLICKEN >>

Über Altair (Nasdaq: ALTR)
Altair entwickelt und unterstützt die breite Anwendung von Simulationstechnologie, mit der Designs, Prozesse und Entscheidungen optimiert werden können. Mit über 2000 Mitarbeitern liegt der Hauptsitz des Unternehmens in Troy, Michigan, außerdem ist Altair mit 69 Niederlassungen in 24 Ländern vertreten. Heute unterstützt das Unternehmen mit seinen Lösungen über 5000 Kunden aus den unterschiedlichsten Industrien. Weitere Informationen finden Sie unter: www.altair.de.

Pressekontakt:                                                                                                         
Evelyn Gebhardt                                                                                                     
Blue Gecko Marketing GmbH                                                                         
Tel.: +49 6421 9684351                                                                                                      
gebhardt@bluegecko-marketing.de                                                     

Firmenkontakt Altair:
Mirko Bromberger
Altair Engineering GmbH
Tel.: +49 7031 6208 0
information@altair.de

 
18.4.2018 von Altair (Clicks: 46) -> Pressefach 2018