Cad.de Logo
 
leer
Coffee GmbH CAD.de-Mitteilung vom 13.9.2017
leer
 
leer
SOLIDWORKS 2018 - COFFEE STELLT NEUHEITEN VOR
leer
 

Die COFFEE GmbH präsentiert das SOLIDWORKS Release 2018 an sechs Standorten in Deutschland. Kunden und Interessenten haben die Möglichkeit sich in zahlreichen Fachvorträgen und Live-Demonstrationen zu den Neuigkeiten und Highlights von SOLIDWORKS 2018 zu informieren. Das erste Event findet am 05. Oktober 2017 in der in der Rittal Arena in Wetzlar statt.

Angelburg, 13.09.2017. Jedes Jahr im Herbst ist es soweit: COFFEE präsentiert das neue SOLIDWORKS Release. Auch diesmal erwarten die Besucher informative Fachvorträge und Live-Demonstrationen. Selbstverständlich stehen dabei die Neuerungen von SOLIDWORKS 2018 im Mittelpunkt.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem Thema Topologieoptimierung. Diese hat sich zu einer sehr praktischen und vielseitig einsetzbaren Design- und Entwicklungsmethode entwickelt. Wurde sie in der Vergangenheit hauptsächlich in der Automobilindustrie und der Luft- und Raumfahrttechnik angewandt, findet sie mittlerweile auch in anderen Bereichen vermehrt ihren Einsatz. Mit Hilfe des neuen vollintegrierten Werkzeugs SOLIDWORKS Simulation Topology Study kann die Form einer Konstruktion automatisch basierend auf Gewicht, Funktion und Fertigungskriterien optimiert werden. Zusätzlich stellt der COFFEE-Partner solidThinking in diesem Bereich seine Speziallösungen vor. Dank dieser Zusatztools werden vollautomatisch die optimalen Designvorschläge nach den Wünschen des Konstrukteurs erstellt. So kann beispielsweise die optimale Bauteilgestalt ermittelt oder bei Blechteilen Material reduziert werden.

Mit der neuen Version macht SOLIDWORKS einen weiteren großen Schritt in Richtung ganzheitliche Lösung und bietet das Zusatzprodukt SOLIDWORKS CAM an. Durch die vollständig integrierte Lösung ist eine einfache Automatisierung von CAM, der Werkzeugkonstruktion, von Prüfungen und anderen nachgeschalteten Aufgaben und Prozessen möglich. Das Thema Fertigung wird abgerundet durch die Mark3D, die das erweiterte 3D-Drucker Portfolio und mit dem Metall-3D-Drucker Metal X eine Weltneuheit vorstellt.

Das Dienstleistungsunternehmen RSC Engineering deckt ein breites Spektrum an Konstruktion und Fertigung mit dem Schwerpunkt Rapid Technologies ab und bietet auch Schulungen und Seminare zu diesen Themen an. RSC Engineering wird die Events durch anschauliche Beispiele aus der Praxis bereichern.

Neben dem vielfältigen Vortragsprogramm bietet eine Partnerausstellung Gelegenheit sich über Zusatzprodukte und die passende Hardware zu informieren. WorkstationPro präsentiert leistungsstarke Workstations und Laptops von HP und 3DConnexion liefert die passenden 3D-Mäuse und Space-Navigatoren, damit die Anwender das Potenzial ihrer Software voll ausschöpfen können.

Die Teilnehmer haben die Möglichkeit in ungezwungener Atmosphäre in direkten Kontakt mit dem Experten zu treten und sich mit anderen Anwendern aus der Region auszutauschen.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung unter www.coffee.de/solidworks-2018/events/.

Über Coffee GmbH
Die COFFEE GMBH, Partner von SOLIDWORKS, SolidCAM und Markforged, vertreibt deutschlandweit das gesamte Portfolio der drei Marken. Die Produkte und Lösungen des Unternehmens decken den gesamten Produktentstehungsprozess ab – von der Idee, dem Design, über die Konzeption / Planung, die mechanische Konstruktion, Simulation, elektrische Konstruktion, Daten- und Dokumentenverwaltung, technische Kommunikation, Erstellung von Prototypen, additive Fertigung (3D-Druck) und Fertigung: Ingenieure, Konstrukteure und Designer können mit dem Rundum-Sorglos-Paket der COFFEE GmbH ihre Innovationen in Unternehmenserfolg verwandeln. Mehr Informationen unter www.coffee.de.

Pressekontakt COFFEE GmbH
Verena Klinger
Konrad-Zuse-Bogen 22 | 82152 Krailling
Tel. +49 89 8105947-14 | Mail verena.klinger@coffee.de | Web WWW.COFFEE.DE

 
13.9.2017 von Coffee GmbH (Clicks: 158) -> Pressefach 2017