Cad.de Logo
 
leer
Dassault Systemes Deutschland GmbH CAD.de-Mitteilung vom 18.5.2017
leer
 
leer
Dassault Systèmes fügt Procter & Gamble seiner 3DEXPERIENCE Plattform Kundenliste hinzu
leer
 

Die Branchenlösungen „Perfect Product“ und „Perfect Package“ von Dassault Systèmes werden 18.000 Anwender weltweit verbinden

STUTTGART/VÉLIZY-VILLACOUBLAY, Frankreich -18. Mai 2017 - Dassault Systèmes (Euronext Paris: #13065, DSY.PA), „The 3DEXPERIENCE Company“, weltweit führender Lösungsanbieter für 3D-Design, 3D Digital Mock-Up und Product Lifecycle Management (PLM), gab bekannt, dass Procter & Gamble (P&G), eines der größten Konsumgüterunternehmen der Welt, die 3DEXPERIENCE Plattform einsetzt. P&G nutzt die Branchenlösungen „Perfect Product“ und „Perfect Package“, um Tausende Anwender mit Daten, Kollegen und Verbrauchern zu verknüpfen. Dies beschleunigt und verbessert das Verpackungs- und Produktdesign, das Anforderungsmanagement sowie die Programmverwaltung des Unternehmens. 

Der Konsumgütermarkt ist schnelllebig und wettbewerbsorientiert. Die meisten Kaufentscheidungen werden in Sekunden getroffen. Unternehmen müssen daher schnell neue Materialien, Rezepturen und Verpackungen liefern, die ihre Produkte auf dem Markt vom Wettbewerbdifferenzieren, zu einem starken und zuverlässigen Markenimage beitragen und die Verbraucher anregen, einen Kauf zu tätigen und diesen zu wiederholen. 

P&G, langjähriger Kunde und Anwender der Design-, Entwicklungs- und Simulationslösungen von Dassault Systèmes, verwaltet 10 Produktgruppen und 65 Marken in mehr als 80 Ländern. Die 3DEXPERIENCE Plattform unterstützt P&G dabei, auch bei dieser Betriebsgröße agil zu bleiben, um Produktprogramme im Rahmen kurzer Produktlebenszyklen, schwankender Rohstoffkosten und einer stark wechselnden Nachfrage der Verbraucher zu erneuern, effizient zu verwalten und zu beschleunigen. 

„Die Entscheidung, unser bestehendes Dassault Systèmes‘ PLM auf die 3DEXPERIENCE Plattform aufzurüsten, ist Teil unseres Vorhabens, unsere Geschäftsprozesse digital zu transformieren und Mehrwert zu schaffen“, sagt Jean-Louis Hospitel, IT Director, P&G. „Die 3DEXPERIENCE Plattform ermöglicht unserer nahtlos miteinander verknüpften technischen Community die durchgängige Vernetzung von Innovationen und ein verbessertes Nutzererlebnis.“ 

Basierend auf der 3DEXPERIENCE Plattform werden „Perfect Product“ und „Perfect Package“ bei P&G rund 18.000 Anwender in Forschung&Entwicklung, Product Supply, Qualität und anderen Disziplinen miteinander verbinden, um das Design und die Entwicklung von Produkten zu unterstützen. In einer globalen, digitalen Umgebung für die Zusammenarbeit sind Projektdaten nachvollziehbar, teilbar und wiederverwendbar. Teams verbringen weniger Zeit mit der Datensuche und haben Zugriff auf konsistentere und genauere Verpackungs- und Produktspezifikationen. Dies strafft Prozesse und spart Nacharbeit und Kosten. Zusätzlich zu dieser erhöhten Produktivität können Daten leicht mit den Verbrauchern ausgetauscht werden, um einen besseren Einblick in Trends, Bedürfnisse und Nutzung zu erhalten. 

„Die 3DEXPERIENCE Plattform und unsere Branchenlösungen für Verbrauchsgüter verbinden Menschen, Prozesse und Systeme. Damit können Unternehmen die Produktentwicklungszeit um bis zu 20 Prozent senken“, sagt Philippe Loeb, Vice President Consumer Packaged Goods & Retail Industry, Dassault Systèmes. „In einer Branche, die von Unternehmen immer umfangreichere, bessere und schnellere Innovationen fordert, und die ihre Geschäftsprioritäten ständig auf sich verändernde Konsumgewohnheiten der Verbraucher hin anpassen müssen, ist das ein großer Vorteil. Die Entwicklung und Markteinführung des nächsten herausragenden Produkts wird dadurch viel effizienter.“ 

Weitere Informationen zu den Branchenlösungen von Dassault Systèmes finden sich hier: https://www.3ds.com/de/branchen/verbrauchsgueter-und-handel/ 





Eine realistische Simulation in einer immersiven, lebensechten 3D Umgebung macht es möglich: Der Handel und die Anbieter von Konsumgütern können sich neue Ideen und Konzepte besser vorstellen. Darüber hinaus können sie neue Varianten bei Käufern ausprobieren und in überzeugende Einkaufserlebnisse umsetzen.

Copyright: Dassault Systèmes




Perfect Package kann die Designzyklen für Verpackungen deutlich verkürzen, die Kosten für Verpackungsmaterial senken. Rückrufaktionen gehören der Vergangenheit an.

Copyright: Dassault Systèmes


Über Dassault Systèmes 
Dassault Systèmes, „The 3DEXPERIENCE Company“, ermöglicht Unternehmen und Menschen durch virtuelle Welten, nachhaltige Innovationen tatsächlich erlebbar zu machen. Seine weltweit führenden Lösungen verändern die Art und Weise, Produkte zu entwickeln, zu produzieren und zu warten. Die Lösungen von Dassault Systèmes fördern die soziale Innovation und erweitern damit die Möglichkeiten für die virtuelle Welt, die reale Welt zu verbessern. Der Konzern bringt Mehrwert für über 220.000 Kunden jeder Größe und in allen Branchen in mehr als 140 Ländern. Weitere Informationen unter www.3ds.com/de

3DEXPERIENCE, das Compass Logo und das 3DS Logo, CATIA, SOLIDWORKS, ENOVIA, DELMIA, SIMULIA, GEOVIA, EXALEAD, 3D VIA, BIOVIA, NETVIBES und 3DEXCITE sind eingetragene Warenzeichen von Dassault Systèmes oder seinen Tochterunternehmen in den USA und/oder anderen Ländern.

Pressekontakt 
Carola von Wendland (Dassault Systèmes) 
carola.vonwendland@3ds.com 
Tel. +49 (0) 89 960 948-376 

Dr. Cornelia Geißler (Storymaker GmbH) 
c.geissler@storymaker.de 
Tel. +49 (0) 7071 93872-153

 
18.5.2017 von Dassault Systemes Deutschland GmbH (Clicks: 130) -> Pressefach 2017