Cad.de Logo
 
leer
Altair CAD.de-Mitteilung vom 20.4.2017
leer
 
leer
Altair erhält Boeing Performance Excellence Award 2016
leer
 

TROY, Mich. – <20. April 2017> – Altairs Consulting- und Dienstleistungssparte für Produktentwicklung Altair ProductDesign wird mit dem Boeing Performance Excellence Award 2016 ausgezeichnet. Boeing vergibt den Award jährlich und zeichnet damit Zulieferer aus, die eine außerordentliche Leistung gezeigt haben. Altair hat für jeden Monat des 12-monatigen Leistungszeitraumes, vom 1. Oktober 2015 bis 30. September 2016, ein sogenanntes „Silver Composite Performance Rating“ erhalten und sich so für den Award qualifiziert. Die Auszeichnung für außerordentliche Leistungen erhält Altair nun schon im vierten Jahr in Folge und zum fünften Mal innerhalb der letzten sieben Jahren.

„Es ist eine große Ehre für Altair ProductDesign, diesen Award zum fünften Mal zu erhalten“, sagte Mak Gilbert, Program Manager bei Altair ProductDesign. „Wir schätzen Boeings Auszeichnung und Anerkennung für die durchweg gute und harte Arbeit, die unsere Ingenieure täglich leisten, um die Konstruktion von leichten und doch leistungsfähigen Flugzeugen zu unterstützen.“

Der Ansatz von Altair ProductDesign in der Flugzeugentwicklung zeichnet sich aus durch einen aggressiven Einsatz von Simulationstechnologien früh im Entwicklungsprozess. Die Philosophie der simulationsgetriebenen Innovation ermöglicht es, Gewicht, Leistung und Kosten der zu entwickelnden Produkte optimal auszubalancieren. Im Ergebnis führt dieser Ansatz, bei der Entwicklung von Flugzeugen, Helikoptern oder Raumfahrzeugen, zu geringeren Risiken und kürzeren Entwicklungszyklen bei gleichzeitiger termingerechter Erfüllung aller erforderlichen Funktionseigenschaften und Gewichtsziele.

„Wir freuen uns sehr darüber, dass wir ein weiteres Mal von Boeing ausgewählt wurden. Es ist unser Ziel, Boeing bei der Herstellung großartiger Produkte, die auf Leistung, Effizienz und Sicherheit ausgelegt sind, bestmöglich zu unterstützen. Dieser Award ist eine herausragende Anerkennung der außergewöhnlichen Ingenieure Altairs, die ihren Teil dazu beitragen, Vorgaben und Zielsetzungen bei Boeing zu erreichen“, sagte Brett Chouinard, Chief Operating Officer, Altair.

Weitere Informationen über die komplette Bandbreite der  Lösungen für den Produktentwicklungsprozess von Altair ProductDesign finden Sie unter www.altairproductdesign.com




Teammitglieder von Altair ProductDesign


Über Altair         
Altair entwickelt und unterstützt die breite Anwendung von Simulationstechnologie, mit der Designs, Prozesse und Entscheidungen optimiert werden können. Altair ist ein privat geführtes Unternehmen mit über 2600 Mitarbeitern. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Troy, Michigan, außerdem ist Altair mit über 50 Niederlassungen in 22 Ländern vertreten. Heute unterstützt das Unternehmen mit seinen Lösungen über 5000 Kunden aus den unterschiedlichsten Industrien. Weitere Informationen finden Sie unter: www.altair.de.

Pressekontakt Altair:
Altair Europe, the Middle East and Africa
Evelyn Gebhardt
+49 6421 9684351
gebhardt@bluegecko-marketing.de

Firmenkontakt Altair:
Mirko Bromberger
+49 7031 6208 152
bromberger@altair.de

 
20.4.2017 von Altair (Clicks: 80) -> Pressefach 2017