Cad.de Logo
 
leer
Protolabs CAD.de-Mitteilung vom 13.3.2017
leer
 
leer
Proto Labs auf der Hannover Messe 2017
leer
 

Proto Labs präsentiert Innovationen und Services im Bereich der digitalen Fertigung

Feldkirchen bei München, 13. März 2017 – Proto Labs, einer der weltweit schnellsten Hersteller für individuell gefertigte Prototypen- und Produktionsteile in Kleinserien, stellt anlässlich der diesjährigen Hannover Messe seine Innovationen und Serviceerweiterungen im Bereich der digitalen Fertigung vor.

Entscheidende Wettbewerbsvorteile für Unternehmen in der Prototypen-Entwicklung durch Proto Labs
Proto Labs ist bereits jetzt ein integraler Bestandteil in der digitalen Transformation von Unternehmen weltweit. Mit seinen Services in den Bereichen 3D-Druck, CNC-Bearbeitung und Spritzguss in der Prototypenfertigung verschafft Proto Labs seinen Kunden einen eindeutigen Wettbewerbsvorteil. Sie können wichtige Zeit beim Entwicklungsprozess einsparen, Kosten reduzieren und die langjährige Expertise von Proto Labs für ihre individuelle und flexible Prototypenentwicklung bis zur Serienproduktion in der Vor- und Kleinserie nutzen. Proto Labs bietet seinen Kunden einen komplett automatisierten, sicheren Softwareprozess, der ihnen hilft gegebene Richtlinien im Entwicklungsprozess genau einzuhalten.

Dirk Rathsack, Vice President Sales Europe: “Ich freue mich auf der diesjährigen Hannover Messe zu zeigen, wie Proto Labs die digitale Transformation und Industrie 4.0 bereits heute erfolgreich umsetzt. Unser intuitives Online-Angebots-System verbunden mit dem innovativen und skalierbaren Ansatz einer automatisierten Fertigung beschleunigt und vereinfacht die Erstellung von Prototypen und Kleinserien.“

Am Proto Labs Stand L51 in Halle 6 können Besucher sich live über die web-basierten Services von Proto Labs informieren.

Außerdem wird Proto Labs auch im CAE-Forum Halle 6, Stand L46 mit einem Expertenvortrag vertreten sein:


  • Digitale Fertigung: Beschleunigte Produktentwicklung minimiert das unternehmerische Risiko


Über Proto Labs
Proto Labs ist einer der weltweit schnellsten Hersteller von individuellen Prototypen- und Kleinserienteilen. Die firmeneigene Software und die automatisierten Systeme verwandeln 3D-CAD-Modelle in Befehle für Hochgeschwindigkeits-Fertigungsanlagen, die Teile mittels 3D-Druck, CNC-Bearbeitung oder Spritzguss innerhalb weniger Tage herstellen. Die Fertigung mittels 3D-Druck von Proto Labs dient zur Herstellung komplexer Prototypen und Teile für den Endgebrauch aus einer Auswahl an Werkstoffen aus Kunststoff und Metall. Mit dem CNC-Bearbeitungsdienst des Unternehmens können Teile aus technischen Kunststoffen und Metall innerhalb von bis zu drei Arbeitstagen in der Größenordnung von 1 bis über 200 Stück gefräst oder gedreht werden. Bei größeren Mengen kann Proto Labs bis zu 10.000 Teile oder mehr aus einer umfassenden Auswahl an thermoplastischen Kunststoffen in weniger als 15 Arbeitstagen spritzgießen. Der Katalysator hierfür ist ein automatisiertes Angebotssystem, das eine Designanalyse und Preisinformationen innerhalb weniger Stunden nach Hochladen eines 3D-CAD-Modells bietet.
 
Weiterführende Informationen unter protolabs.de

Kontaktinformationen:
PR-Agentur
HBI GmbH
Jasmin Rast
proto_labs@hbi.de
Tel.: 089/993887-27
 
Proto Labs
Tobias Fischer
marketing@protolabs.de
+49 (0) 6261 6436 947

 
13.3.2017 von Protolabs (Clicks: 76) -> Pressefach 2017