Cad.de Logo
 
leer
CADFEM CAD.de-Mitteilung vom 19.2.2016
leer
Simulation zum Lesen: Neues CADFEM Journal ist erschienen
leer
 

Die erste Ausgabe 2016 des CADFEM Journals ist da. Ein großer Teil des Heftes widmet sich der kürzlich erschienenen neuen Version des Simulationspaketes ANSYS 17.

Im Mittelpunkt des neuen CADFEM Journals stehen wichtige Neuerungen und Weiterentwicklungen, die den ANSYS Anwendern mit der Ende Januar veröffentlichten Version ANSYS 17 zur Verfügung stehen.

So werden u.a. die Topologieoptimierung und die thermomechanische Ermüdung in der Elektronik vorgestellt. Desweiteren enthält das Heft u.a. Praxisberichte zu ANSYS AIM beim Automobilzulieferer Klubert+Schmidt oder zur Mehrphasen-CFD bei der FES GmbH.

Das CADFEM Journal kann ab sofort im pdf-Format oder als eBook herunter geladen werden. Die gedruckte Ausgabe wird CADFEM Kunden Ende Februar postalisch zugestellt.


>> zu den elektronischen Ausgaben des CADFEM Journals auf cadfem.de
>> Gedrucktes CADFEM Journal kostenlos anfordern: marketing(at)cadfem.de



Über CADFEM, Kontakt
Seit 1985 ist CADFEM der Partner von ANSYS in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Als einziger ANSYS Elite Channel Partner in Europa und Spezialist für Simulation liefert CADFEM: Software + IT-Lösungen. Support, Beratung, Engineering. Know-how auf dem neuesten Stand – alles aus einer Hand.

CADFEM GmbH
Marktplatz 2
85567 Grafing b. München
Tel. +49 (0)8092-7005-0
Fax +49 (0)8092-7005-77
E-Mail marketing(at)cadfem.de
www.cadfem.de

Weitere Geschäftsstellen in Stuttgart, Hannover, Chemnitz, Dortmund, Frankfurt und Berlin.
Schweiz: CADFEM (Suisse) AG (www.cadfem.ch)
Österreich: CADFEM (Austria) GmbH (www.cadfem.at)
Weltweit: TechNet Alliance AG (www.technet-alliance.com)

ANSYS und die genannten ANSYS Produkte sind eingetragene Warenzeichen von ANSYS, Inc.



 
19.2.2016 von CADFEM (Clicks: 2) -> Pressefach 2016