Cad.de Logo
 
leer
PTC CAD.de-Mitteilung vom 27.1.2016
leer
PTC Mathcad Gateway ermöglicht universellen Zugriff auf Engineering-Berechnungen
leer
 

Über den Engineering-Server für Berechnungen von PTC ist der Zugriff jederzeit und von überall möglich, während das geistige Eigentum der Unternehmen gleichzeitig geschützt wird

München – 27. Januar 2016 – PTC Mathcad® Gateway kombiniert das Leistungsspektrum der Berechnungssoftware PTC Mathcad, für die bereits eine Million Lizenzen verkauft wurden, mit der Möglichkeit, auf Berechnungen jederzeit und von jedem Standort aus mithilfe eines breiten Spektrums an Geräten zuzugreifen. Der Serverbestandteil der Lösung gewährt allen mit Konstruktionsberechnungen arbeitenden Anwendern universellen Zugriff und schützt gleichzeitig das geistige Eigentum der Unternehmen.

Ingenieurunternehmen, die führende standardisierte Berechnungspraktiken umgesetzt haben, wollen Anwendern ausgewählte und von ihnen benötigte Berechnungen zur Verfügung stellen, ohne das vertrauliche und wertvolle Wissen des Unternehmens zu gefährden. Die Lösung PTC Mathcad Gateway ist plattformunabhängig und erlaubt den Anwendern, die notwendigen Ergebnisse zu berechnen. Der Zugriff auf die Methoden und Algorithmen bleibt dabei ausschließlich den Administratoren der Inhalte vorbehalten.

„Wir freuen uns über die Einführung des PTC Mathcad Gateways“, sagt Brent Edmonds, Senior Director PTC Mathcad. „Die Lösung ermöglicht es den Unternehmen, allen wichtige Engineering-Berechnungen und Konstruktionsziele zur Verfügung zu stellen. Gleichzeitig kann man sich aber sicher sein, dass wertvolles geistiges Eigentum geschützt bleibt und konsistent zum Einsatz kommt. Mit dem PTC Mathcad Gateway haben die Anwender jederzeit und von überall Zugriff auf die Berechnungen. Für die Nutzung des sicheren und zentralen Servers können unterschiedlichste Geräte eingesetzt werden.“

Zu den wesentlichen Funktionen des PTC Mathcad Gateways gehören:

IP-Schutz. Erlaubt es den Anwendern, die Engineering-Berechnungen zu nutzen, ohne dass unerlaubter Zugriff oder Weiterleitung möglich sind.
Universeller Zugriff. Die Teams haben die autorisierte Möglichkeit, zertifizierte Berechnungsszenarien mithilfe einer Vielzahl an Geräten durchzuführen.
Eine zentrale Quelle für zertifizierte Berechnungen. Teams können verifizierte Berechnungen als Standard innerhalb und außerhalb der Organisation bereitstellen.


„PTC Mathcad Gateway ermöglicht es uns, unseren Kunden wichtige Aspekte unserer Entwicklung zu offerieren, ohne dass Details der Berechnungen bekanntgegeben werden müssen. Der Zugriff auf die Berechnungen über Web-Browser erlaubt die Auswahl des richtigen Produktes auf Basis der jeweiligen spezifischen Anforderungen“, sagt Garry Morgan, Structural Engineer bei Kingspan.

„Die leistungsfähige Engineering-Software PTC Mathcad ist schon seit langem als Berechnungslösung, die auf die spezifischen Anforderungen von Ingenieuren zugeschnitten ist, erfolgreich im Einsatz“, sagt Bruce Jenkins, Präsident von Ora Research. „Das PTC Mathcad Gateway bietet den Organisationen jetzt einen direkten, aber dennoch sicheren Weg, Konstruktionsberechnungen zu standardisieren, Best-Practices im Unternehmen durchzusetzen und zertifiziertes geistiges Eigentum innerhalb von Arbeitsgruppen, Abteilungen und Unternehmen zu verbreiten. Nimmt man dann noch den universellen Zugriff auf die Mathcad-Berechnungen mit einer Vielzahl von Geräten hinzu, wird der Nutzen der Lösung besonders deutlich.“

Verfügbarkeit

PTC Mathcad Gateway ist ab sofort verfügbar.

Über PTC

PTC (Nasdaq: PTC) ist ein globaler Anbieter von Technologieplattformen und Lösungen, die Unternehmen bei Entwicklung, Betrieb und Service der „Dinge“ im Internet der Dinge unterstützen. Die zukunftsweisende ThingWorx Technologieplattform stellt Entwicklern die nötige Software bereit, um die schnell anwachsende Datenmenge von intelligenten, vernetzten Produkten und Systemen zu erfassen, zu analysieren und zu vermarkten. Die Unternehmenslösungen werden in 28.000 Unternehmen weltweit eingesetzt und ermöglichen Wettbewerbsvorteile durch attraktive Produkte mit differenzierten Dienstleistungen. Der Geschäftsführer von PTC ist in der Branche als Vorreiter mit diversen Auszeichnungen anerkannt. Er war an der Erstellung eines Artikels im Harvard Business Review beteiligt, der sich mit den Auswirkungen des IoT auf Unternehmen beschäftigt.

Weitere Informationen über PTC unter http://de.ptc.com/

PTC
Libby Fink
Director Corporate Communications Europe
Tel: +49 (0)7056/630 94 07
Mail: jfink@ptc.com

WeberShandwick
Matthias Wowtscherk
Senior Account Manager
Tel: +49 (0)89/38 01 79 52
Mail: mwowtscherk@webershandwick.com

 
27.1.2016 von PTC (Clicks: 3) -> Pressefach 2016