Cad.de Logo
 
leer
Altair CAD.de-Mitteilung vom 26.5.2012
leer
Altair unterstützt Controller Meeting 2012 in Ulm - Altair präsentiert seine optimierungsgetriebene Business Intelligence Plattform HiQube am 20. Juni auf dem Controller Meeting 2012
leer
 

Böblingen, Deutschland – 22. Mai 2012 – Altair, gibt heute bekannt, dass das Unternehmen als Aussteller und Sponsor das diesjährige Controller Meeting die IFC EBERT, ein Institut für Management und Controlling, das vor allem für mittelständische Unternehmen aus Industrie und Handel, der Sozialwirtschaft, der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft sowie für kommunale und öffentliche Einrichtungen tätig ist, unterstützen wird. Im Rahmen der Veranstaltung wird Altair seine optimierungsgetriebene Business Intelligence Plattform HiQube präsentieren.
Das Controller Meeting 2012 bietet den idealen Rahmen die aktuellen Aspekte des Controllings aus wissenschaftlicher Perspektive, unter dem Blickwinkel von Beratern und aus Sicht der Umsetzung in die Praxis zu diskutieren und mit innovativen Lösungsansätzen zu konkretisieren. In der Agenda der Veranstaltung finden sich hochrangige Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft, die über folgende Themen referieren: Business Intelligence, Green Controlling, Internationale Rechnungslegung und Personalcontrolling sowie Nutzung nichtfinanzieller Kennzahlen als Instrument des Controllings.

Im Rahmen der begleitenden Ausstellung der Veranstaltung wird Altair sein Lösungsangebot für den Bereich Business Intelligence vorstellen und sein BI System HiQube präsentieren. HiQube ist eine ganzheitliche Datenanalyselösung, welche die gesamte Prozesskette beginnend beim Datenimport, über die Datenhaltung, Analyse und Reporting bis hin zur Veröffentlichung der Berichte abbildet. Die einheitliche und offene Architektur des Systems ermöglicht schnelle Implementierungen und anwenderorientierte Abfragen bei geringem Wartungsaufwand.

“Mit der IFC EBERT verbindet uns eine starke Partnerschaft und wir freuen uns darauf, die Veranstaltung zu unterstützen und unsere Lösungen zu präsentieren”, sagte Cosimo Panetta, Managing Director HiQube EMEA bei Altair Engineering. “Mit Themen wie Simulation mit BI-Systemen, Personalcontrolling sowie nachhaltiges und wertorientiertes Controlling deckt die Veranstaltung genau die Themenschwerpunkte ab, die auch für unsere Zielgruppe und die Nutzer von HiQube interessant sind. Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit den Teilnehmern und viele interessante Gespräche rund um das Thema Controlling und Management.”

“Wir freuen uns Altair als Aussteller auf unserer Veranstaltung begrüßen zu können”, sagte Prof. Dr. Volker Steinhübel, Geschäftsführer der IFC EBERT. “Wir haben mit Altair bereits in einigen Projekten zusammengearbeitet und sehen gerade in der Software HiQube viel Potential für Kunden aus mittelständischen Unternehmen, Instituten und Firmen aus der Sozialwirtschaft sowie Einrichtungen des öffentlichen Dienstes, die Bedarf an BI-Systemen haben. HiQube kombiniert multidimensionale, relationale und hierarchische Methoden der Datenspeicherung und ermöglicht es dadurch, auch sehr umfangreiche Geschäftsmodelle einfach zu erstellen, Key Performance Indikatoren abzufragen und Was-wäre-wenn-Analysen durchzuführen.”

Um die Zusammenarbeit der Unternehmen weiter zu vertiefen, gründeten Altair und die IFC EBERT GmbH, zusammen mit der Insight Dimensions GmbH, das Kompetenznetzwerk MISo, spezialisiert auf Management und Controlling Werkzeuge für die Sozialwirtschaft. Die Partnerschaft der drei Unternehmen wurde in einer separaten Pressemitteilung am 15. Mai 2012 bekanntgegeben. Die vollständige Pressemitteilung zu MISo finden Sie unter: http://www.hiqube.de/newslist.aspx.

Über HiQube
Altair HiQube ist ein neuartiges Business Intelligence Toolkit, das sich durch umfassende Lösungen im Bereich Planung, Reporting, Analyse sowie durch integrierte Simulation und Optimierung auszeichnet. Die Flexibilität und Bandbreite unserer Software ermöglicht maßgeschneiderte Lösungen für das Management unserer Kunden im Kontext der Entscheidungsunterstützung. Weitere Informationen, Live Demos oder die Möglichkeit zum Download einer kostenfreien Testlizenz erhalten Sie unter: http://www.hiqube.de.

Über Altair
Altair Engineering unterstützt mit seinen Technologien für Analyse, Management und Visualisierung von Geschäfts- und Entwicklungsdaten seine Kunden bei Innovationen und Entscheidungsfindungen. Altair ist ein privatgeführtes Unternehmen mit über 1500 Mitarbeitern und ist mit Niederlassungen in Nord- und Südamerika, Europa und im asiatisch/pazifischen Raum vertreten. Mit mehr als 26 Jahren Erfahrung in der Entwicklung branchenführender CAE Software, Grid Computing Technologien und im Produktdesign liefert Altair seinen Kunden in zahlreichen Industriezweigen entscheidende Wettbewerbsvorteile. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.altair.de oder lesen Sie den Altair Blogg unter: http://www.simulatetoinnovate.com.

Pressekontakt:

Evelyn Gebhardt
Blue Gecko Marketing GmbH
Tel.: +49 6421 9684351
gebhardt@bluegecko-marketing.de

Firmenkontakt Altair:
Mirko Bromberger
Altair Engineering
Tel.: +49 (0)7031 62080
bromberger@altair.de

 
26.5.2012 von Altair (Clicks: 1111) -> Pressefach 2012