Cad.de Logo
 
leer
KingCost CAD.de-Mitteilung vom 6.6.2011
leer
DCC - dynamic cost control von KingCost - ermöglicht volle Kostentransparenz im CAD
leer
 

Die Produktentwicklung wird häufig von technischen Verbesserungen getrieben. Für den Ingenieur ist es selbstverständlich ein Produkt zu entwickeln, dass den technischen Anforderungen bezüglich Leistung, Festigkeitsanforderungen und Verschleiss Rechnung trägt. Sind zukünftige Herstellkosten nicht gleichberechtigt oder müssen gar höher gewertet werden?

Der neue Release von KingCost bringt noch schnellere Kostenkontrolle - direkt im CAD. Durch die Anbindung verschiedener ERP-Systeme, können per Klick die bereits vorhandenen Preisinformationen importiert werden. Durch die integrierten Berechnungsalgorythmen des Analyzer (Materialkostenberechnung und Herstellkostenberechnung) ergibt sich eine noch nie da gewesene Kostentransparenz. Im neuen KingCost Constructor haben Ingenieure die Zielkosten immer im Sichtfeld.

Diese Kombination ermöglicht volle Kostentransparenz - und eine kostensensible Entwicklungsabteilung!

DCC - dynamic cost control von KingCost

Herstellungskosten, wie auch die fortlaufenden Kosten über den gesamten Maschinenlebenszyklus betrachtet, sind entscheidend für die Markteinführung eines Produktes und stehen in direktem Bezug zur Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens. Die Kosten stellen eine Funktion dar, die erfüllt werden muss. Mit DCC von KingCost können die Kostenziele zusammen erreicht werden. Der Einkauf kann direkt CAD Daten öffnen und Kosteninformationen aus dem ERP-System importieren wie auch sehr effizient Kostenanalysen durchführen. Und das beste ist - die Entwicklungsabteilung sieht alle Kosten direkt im CAD-System!

Der neue Release von KingCost unterstützt noch besser und effizienter alle Unternehemnsbereiche im Kostenmanagement. Damit Sie auch im neuen Jahr die Margenziele erreichen! Schauen Sie in diesem Film die neue Zielkostenkontrolle im CAD-System SolidWorks an: http://www.kingcost.ch/cms/images/stories/videos/Zielkostenfilm_HOME/Constructor_Zielkostenfilm.html

Pressekontakt

Hans Peter Gysel
hanspeter.gysel@kingcost.ch

Wiesenstrasse 36
8700 Küsnacht
Tel: +41 43 817 88 36
Fax: +41 44 912 06 36
http://www.kingcost.ch


 
6.6.2011 von KingCost (Clicks: 925) -> Pressefach 2011